unterwegs

Sri Lanka

2014

Sri Lanka 2014

Der Inselstaat im indischen Ozean stand schon lange auf der Agenda. Bei einer Party trafen wir ganz zufällig ein Paar, welches mit einer deutschen Familie in Sri Lanka befreundet war. Man kam ins Gespräch und erfuhr, dass diese Familie Weihnachten 2013 ein Ferienresort eröffnet hat. Dann war es noch ein Telefonat nach Sri Lanka und ein paar Mails und schon wurden die Flugtickets gebucht und das Visa beantragt. Alles war recht unkompliziert.

So starteten wir im Juli 2014 für 15 Tage Richtung Südost. Der Flug, erstmals mit Qatar Airways war ebenfalls angenehm und easy. Markus, der eben erwähnte Inhaber der Pütz Travel Resorts holte uns persönlich vom Airport Colombo ab. Die Lage des Pütz Travel Resort ist ideal, um die Insel mit Ein- oder Mehrtagesauflügen zu erkunden. Das taten wir dann auch. Negombo, Colombo, Kandy, Nuwara Elya und eine Safari im Nationalpark Wilpattu waren unsere Ziele von der ersten Unterkunft aus.

Puetz-Travel TukTuk
Das Pütz-Travel-Resort in Waikkal Das Hauptbeförderungsmittel für kurze Strecken - das TukTuk
Negombo Negombo2
Buddhistischer Tempel in Negombo Fischerhafen von Negombo
Elefantenwaisenhaus Elefantenwaisenhaus2
Elefantenwaisenhaus Elefantenwaisenhaus
Kandy Kandy1
Kandy Zahntempel  
Colombo Station Affen
Colombo  ...  
Tee1 Tee2
Teeplantagen im Hochland  
Safari Hemdenkauf
Auf zur Safari im Wilpattu N.P. Nach dem Besuch beim Maßschneider in Waikkal
 
Nach 9 Tagen in Waikkal setzten wir in den Süden um, nämlich nach Unawatuna. Dieser Touristenort ist nur 5 km vom Galle mit der bekannten Festung entfernt. Hier mieteten wir uns 4 Scooter und erkundeten so die Gegend. In unserer Unterkunft, dem French Lotos hatten wir nur Frühstück gebucht, so konten wir jeden Abend in ein uriges Restaurant gehen. Zu unserem Lieblingsstrand wurde der von Mirissa auserkoren.
 
Mirissa Beach
   
unsere Scooter Stelzenfischer
   
Galle  
   
ein Fischerboot wird aus dem Wasser geschleppt unsere zweite Unterkunft, French Lotos in Unawatuna
 
nach oben
 
 
 
 


Sri Lanka

Das Indien light